Andreas Genschmar
Swen Siewert
Jahrgang 1974
Wohnsitz Berlin
Wohnen Berlin / Potsdam
Größe: 182
Augen: blau
Stimme: Tenor
Dialekte: Bairisch, Berlinerisch
Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch
Tanz: Breakdance, Modern
Führerschein: Pkw
Instrumente: Gitarre
Besonderes: Kampfszenenchoreografie, Rettungsschwimmen, Stunt
Sport: Akrobatik, BMX, Fechten, Karate, Klettern, Kung Fu, Schwertkampf, Ski Alpin, Snowboard, Tauchen (Geräte), Turnen, Wing Chun

Film

2016 #3MIN OF FAME, LOVE AND PEACE, "Samuel Leander" | Regie: Van Bo Le-Mentzel
2015 FIKKEFUCHS, "Manni" | Regie: Jan Henrik Stahlberg
IN ALLER FREUNDSCHAFT, "Lutz Springer" | Regie: Peter Wekwerth ARD
2012 DER TURM, "Lagerarbeiter" | Regie: Christian Schwochow BR
2010 SCHICKSALSJAHRE (AT VOM GLÜCK NUR EIN SCHATTEN), "Schwarzmarkthändler" | Regie: Miguel Alexandre ZDF
PORNSTARS - TEASER, "Talent" | Regie: Jan Henrik Stahlberg
2009 DIE GRENZE, "DNS-Mann" | Regie: Roland Suso Richter SAT1
2008 ANNA UND DIE LIEBE FO. 116-120, "Ulf Reinhardt" | Regie: Zsolt Bacs SAT1
LITTLE PARIS, "Manager Bro" | Regie: Miriam Dehne
2005 SCHLOSS EINSTEIN, "Elvis-Double" | Regie: Renata Kaye KiKa
2004 URBAN GUERILLS, "Rapper" | Regie: Neco Celic BR
2003 GUTE ZEITEN SCHLECHTE ZEITEN, "Kommissar Kaltschmidt" | Regie: Thomas Frick RTL
1999 ZOE, "Nebenrolle" | Regie: Maren Kea Freese
MAMA IST UNMÖGLICH, "Lumpi" | Regie: Renate Kaye MDR

Bühne

2007 ROMEO UND JULIA, "Paris" | Regie: Neco Celik
2003 WOYZECK, "Rapper" | Regie: Thomas Ostermeier

Ausbildung

Camera Actor's Studio der ISFF - Detlef Rönfeldt (2008-2009)
Camera-Acting mit Regina Kött, Coaching Company Berlin (2003-2004)
Gesangsunterricht -Jazz, Klassik-unter Katja Guedes (1997-1999)
Die ETAGE-Schule für die Darstellenden Künste e.V. Berlin mit Hartmut Puls (1996-2000)